Revision der Outdoor Noise Directive

Atlas Copco

Irgendwie kommt nicht so richtig Fahrt in die anstehende Revision der 2000/14/EG, der so genannten Outdoor Noise Directive (OND), der Regelung für Maschinen zur Verwendung im Freien, was andererseits für unsere Branche auch kein Problem darstellt.

Die im Dezember angedacht Sitzung der Expertengruppe der EU-Kommission wurde nach 2020 verschoben. Grund hierfür ist, dass der bisherige Desk-Officer Mario GABRIELLI COSSELLU seinen Platz geräumt und in eine andere Division gewechselt hat. Somit ist dieser Chair aktuell unbesetzt und die Berufung der Nachfolge steht noch aus.

Seitens der Hersteller sind wir auf jede Situation vorbereitet und verfügen mit unserem europäischen CECE Positionspapier über genügend Argument, jede Diskussion im Sinne und im Interesse unserer Branche führen zu können.

Jetzt erwarten wir den neuen Termin der COMM-Expertgroup in 2020 und werden hören, die die Kommission gedenkt, den weiteren Weg der erforderlichen Revision der OND-Directive zu gestalten