Werden Sie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft MiC 4.0

VDMA

Wie bereits in den vergangenen Sitzungen unserer Arbeitskreise berichtet und angekündigt, haben wir im Rahmen der bauma 2019 die Arbeitsgemeinschaft „Machines in Construction – MiC 4.0“ gegründet.

MiC 4.0 soll uns die Möglichkeit eröffnen, mit allen Mitgliedern entlang der gesamten Wertschöpfungskette die vor und liegenden Anforderungen gemeinsam und europaweit anzugehen und geeignete Lösungen zu erarbeiten.

Aus diesem Grund möchten wir Sie alle einladen, unserer Arbeitsgemeinschaft als aktives Mitglied beizutreten, um gemeinsam den Herausforderungen der Digitalisierung zu begegnen.

Die relevanten Unterlagen und Informationen zur Mitgliedschaft und zur Arbeitsgemeinschaft MiC 4.0 finden Sie im Anhang zu dieser Nachricht (Geschäftsordnung, Beitragsordnung, Anmeldeformular, aktueller Flyer).

VDMA Mitgliedsunternehmen können beitragsfrei Mitglied der Arbeitsgemeinschaft werden.

Für alle weiteren interessierten Unternehmen wird ein Jahresbeitrag in Höhe von € 3.000,00 erhoben.

Der Antrag auf Mitgliedschaft und der Eintritt als Mitglied in die Arbeitsgemeinschaft MiC 4.0 ist jederzeit möglich.

Bitte bedenken Sie, dass Sie als Mitglieder dieser Arbeitsgemeinschaft aktiv die vor uns liegenden Aufgaben mitgestalten und die zu erarbeitenden Lösungen maßgeblich bestimmen und beeinflussen können.

Die im Rahmen der MiC 4.0 erarbeiteten Informationen und Ergebnisse stehen exklusiv den Mitgliedern der MiC 4.0 zur Verfügung.

Aus diesem Grund müssen wir Sie auch darauf hinweisen, dass Nicht-Mitglieder der MiC 4.0 ab Ende Mai 2019 leider von der Plattform Machines in Construction 4.0 abgetrennt werden.

Wir würden uns freuen, Sie als Mitglied der MiC 4.0 gewinnen und mit Ihnen gemeinsam die Entwicklungen der Branche gestalten zu können.

Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Downloads