bauma CONEXPO India 2018: In allen Bereichen gewachsen

Messe München GmbH

Vom 11. - 14. Dezember 2018 fand die fünfte bauma CONEXPO India statt. Das neue Messegelände in Huda Ground, Gurgaon/Delhi kam auch 2018 bei Ausstellern und Besuchern gut an. Für den deutschen Gemeinschaftsstand hatten sich 24 Unternehmen angemeldet.

Auf der bauma CONEXPO India 2018 präsentierten 700 Aussteller aus 26  Ländern ihre Maschinen und innovativen Technologien. Von den Ausstellern waren fast 60 Prozent internationale Unternehmen. Insgesamt konnten fast 40.000 Besucher begrüßt werden. Das waren 20 Prozent mehr als 2016. Auch die Ausstellungsfläche verbuchte zu 2016 eine Steigerung von 30 Prozent auf 195.000 m².

Dank staatlicher Infrastruktur Initiativen scheint sich der indische Markt im Bau- und Baustoffmaschinenbereich zu beleben. Bis 2025 soll sich der indische Markt zum drittgrößten Markt der Bauindustrie entwickeln. Für die nächsten 9 Jahre rechnen Analysten mit einem jährlichen Wachstum von 6,2 Prozent für die Branche.

Für den deutschen Gemeinschaftsstand hatten sich in diesem Jahr 24 Unternehmen angemeldet, die deutschen Unternehmen präsentierten sich auf knapp 500 m². Auch hier war man mit dem Messeverlauf zufrieden.

Der VDMA hatte für die bauma CONEXPO India für 2018 einen BMWi geförderten deutschen Gemeinschaftsstand beantragt. 

Einen ausführlichen Bericht finden Sie in Kürze an dieser Stelle.

Downloads