Lenkungskreis GUS tagte am 15. März 2018 in Frankfurt

Shutterstock

Für die Teilnehmer des Lenkungskreis GUS war die Situation auf dem russischen Markt 2017 stabil. Die Sanktionen beeinträchtigen das Geschäft kaum. Die Baumaschinen sind um 25 Prozent gewachsen.

Baumaschinen und Baustoffanlagen gehören zu den TOP-10-Exportbranchen nach Russland und belegen den 4. Platz. In der GUS ist Russland nach wie vor mit großem Abstand Markt Nr. 1.

In Kasachstan ist ebenfalls ein solides Wachstum zu verzeichnen.

Die Wirtschaft in der Ukraine wächst sehr stark, allerdings vor einem politisch schwierigen und äußerst labilen Hintergrund. Die weitere Entwicklung ist nicht einschätzbar.

Die bauma CTT RUSSIA 2018 findet vom 05.-08. Juni in Moskau statt. Der Fachverband Baumaschinen und Baustoffanlagen betreut den bundesdeutschen Gemeinschaftsstand, auf dem 32 Firmen ausstellen.

Die auf der Sitzung gezeigten Präsentationen erhalten Sie bei Monika Bind.