Geänderte Arbeitsstättenverordnung veröffentlicht

Schuler-Pressen

Das Bundeskabinett hat am 02. November 2016 die Änderung der Arbeitsstättenverordnung beschlossen und die geänderte Verordnung wurde im Bundesgesetzblatt veröffentlicht.

Die geänderte Arbeitsstättenverordnung (Anlage 1) ist am 03. Dezember 2016 in Kraft getreten. Gleichzeitig mit dem Inkrafttreten der geänderten Arbeitsstättenverordnung wird die Bildschirmarbeitsverordnung außer Kraft gesetzt.

In Anlage 2 ist eine Synopse mit einer textlichen Gegenüberstellung der bislang geltenden Arbeitsstättenverordnung und der ab sofort geltenden Arbeitsstättenverordnung vorgenommen. Sie wurde angefertigt von der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände - BDA.

Downloads