205
0

Aktuelle Artikel

13.01.2021
Eine verbändeübergreifende Initiative unter Federführung des BDI hat die Bundesregierung aufgefordert, den Beschluss des Bundesrates zur Mantelverordnung zu verabschieden.
12.01.2021
Aufgrund der dynamischen Entwicklung des Anbietermarktes wirksamer Produkte, erfolgt eine regelmäßige Erweiterung der VDMA-Übersicht zu Luftreinigern mit abscheidender oder inaktivierender Wirkung auf Viren. So wurde das bisherige Anbieterverzeichnis dezentraler Luftreiniger aktuell um weitere Hersteller ergänzt.
12.01.2021
Die Entwurffassung von VDMA 8748: 2020-12-25 wurde der Öffentlichkeit zur Prüfung und Stellungnahme vorgelegt. Einsprüche können bis zum 1.4.2021 eingereicht werden.
12.01.2021
Die Entwurffassung von VDMA 8747: 2020-12-25 wurde der Öffentlichkeit zur Prüfung und Stellungnahme vorgelegt. Einsprüche können bis zum 1.4.2021 eingereicht werden.
12.01.2021
In Ergänzung zu VDI 4066 Blatt 1 und Blatt 4 gibt diese Richtlinie Hinweise zur analytischen Prozesskontrolle mit spezifischer Relevanz für die Abfüllung mikrobiologisch sensibler Getränke und Molkereiprodukte.
19
0

Publikationen

Guidelines for the identification of positive and the exclusion of false positive and false negative findings in microbiological evaluation procedures.
Die VDMA Fachverbandsschrift Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen Nr. 17 (2020) gibt Hinweise zur Durchführung und Auswertung mikrobiologischer Auswertungsverfahren, die z.B. bei Steril- und Standtests im Zuge der Inbetriebnahme von hygienischen Abfüllmaschinen der VDMA, Hygieneklassen IV und V zur Anwendung kommen.
1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

5
0

Aktuelle Video

09.04.2020
Die Corona-Pandemie ist für alle Betriebe eine einzigartige Herausforderung. VDMA-Präsident Carl Martin Welcker ist aber zuversichtlich, dass der Maschinenbau seine Stärke einmal mehr unter Beweis stellen wird.
05.03.2020
In Teil 2 geht es weiter mit Thomas Adermann, Lead System Engineer bei der DEUTZ AG. Der junge Ingenieur ist seit ca. drei Jahren bei DEUTZ beschäftigt und arbeitet im Elektrifizierungs-Projekt E-DEUTZ des traditionellen Motorenherstellers.